Vita

6


Mein Name ist
Sandra von Hof, geboren im Januar 1993 in Essen.

Als ich sieben Jahre alt war, entdeckte ich meine Liebe zu den Pferden. In einer Kinderreitschule im Essener Schellenbergerwald durfte ich von Hanni Engel † die ersten Grundlagen der Reiterei erlernen. Sie führte mich auch an das Turnierreiten heran und zeigte mir, dass Reiten viel viel mehr ist, als „nur auf dem Pferd zu sitzen“. Dazu gehört sowohl der tägliche Umgang mit dem Pferd, das ständige „Dazulernen“ und sehr viel Durchhaltevermögen, Konsequenz und sportlicher Ehrgeiz.

Mit elf Jahren erwarb ich das kleine Reitabzeichen und mit 14 Jahren bereits das Deutsche Reitabzeichen in Silber. Ebenfalls mit elf Jahren durfte ich mir mein erstes eigenes Pferd aussuchen: Eine dreijährige graufalbene Fjordstute. Holly, mittlerweile bereits 18 Jahre alt, habe ich selber mit entsprechender Hilfe ausgebildet. Sie ist auf klassischen Turnieren bis zur Klasse L in der Dressur platziert. Seit 2011 darf ich nun den damals dreijährigen Hannoveraner Rapp-Wallach, Daimler von Don Frederico, ausbilden. Daimler ist bis heute in Dressurpferde- und Dressurprüfungen bis zur Klasse M mehrfach erfolgreich.

Bereits mit 16 Jahren legte ich mit Sondergenehmigung des PSVR in der Landesreit- und Fahrschule Langenfeld erfolgreich die Prüfung zum Trainer C Basissport ab. Seitdem erteile ich regelmäßig Reitunterricht.

Im Jahr 2007 erlernte ich zusätzlich zum Reiten das Gespannfahren. Nach einiger Zeit der Ausbildung, u.a. bei dem mehrfachen Weltmeister im Vierspänner, Rainer Duen, legte ich erfolgreich die Prüfung zum Deutschen Fahrabzeichen in Silber, Vierspänner, ab. In den letzten Jahren bin ich nun auch mit Holly im Fahrsport unterwegs und mittlerweile auf Turnieren im Ein- und Zweispänner bis zur Klasse M erfolgreich.

Nach dreijähriger Berufsausbildung durch den Pferdewirtschaftsmeister Herrn Heinz Gerlich, stellte ich mich nun im April 2014 mit Erfolg der Prüfungskommission in der Deutschen Reitschule in Warendorf zur Abschlussprüfung als Pferdewirtin, Fachrichtung Klassische Reitausbildung. Nun arbeite ich daran, in nächster Zeit meine Meisterprüfung in diesem tollen Beruf ablegen zu können.

In der Zwischenzeit besuche ich regelmäßig Fortbildungen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung und nehme an Dressur- und Springlehrgängen bekannter Ausbilder teil. 

Ich bin Mitglied in der Bundesvereinigung der BerufsReiter e.V.  und im Fahr- und Reitverein Essen e.V.

Uriella 2016.jpg IMG_0065


Uriella im Springtraining 2016                                                                 Gin Fiz; L - Dressur 2014


© Sandra von Hof 2019